Folge 36 – Romananfänge

Wie fängt man an, einen Roman zu schreiben und wie sollte der Roman anfangen? Zwei wichtige Fragen, die man sich vor dem Schreiben seines Romanmanuskripts stellen sollte. Welche möglichen Antworten es darauf gibt, erfährst du in dieser Folge.

Wochentipp: iA-Writer

NaNoWriMo 2012: 3 Tage vor dem Start

Der NaNoWriMo steht vor der Tür. Nur noch wenige Tage und dann geht es los. Marcus und Axel sind mit der Vorbereitung fertig, fast fertig: Plots und Figuren wurden entworfen, Stufendiagramme geschrieben – und nun? Nun heißt es, sich Writing Buddys zu suchen.

Interview: Thomas Finn

Foto: Florian Lacina

Fantasy- und Horror-Autor Thomas Finn stellte sich unseren Fragen auf der Frankfurter Buchmesse 2012. Lerne Thomas kennen, erfahre, was und wie er schreibt und erhalte dabei wertvolle Tipps und Tricks von einem professionellen und erfolgreichen Autor.

Folge 35 – Schreibblockaden

Ein Gespenst geht um – und Axel glaubt dran. Marcus eher nicht. Gemeint ist die Schreibblockade. Gibt es sie, gibt es sie nicht? Und wenn es sie nicht gibt, wieso leide ich dann darunter?

Um diese und andere widersprüchliche Fragen und Aussagen rund um das Thema, warum schaffe ich es heute verflixt noch mal nicht zu schreiben, obwohl ich es doch eigentlich möchte, geht es in der aktuellen Folge. Einmal hören, nie wieder Schreibblockaden, versprochen!

Wochentipp: Papyrus, die Autorensoftware

Links zur Folge:

Interview: Christoph Hardebusch

Christoph Hardebusch © Casjen Klosterhuis www.casjen-klosterhuis.de

© Casjen Klosterhuis www.casjen-klosterhuis.de

Der erste Streich in unserer Reihe mit Interviews, die wir auf der Frankfurter Buchmesse 2012 führen durften. Diesmal lief uns Christoph Hardebusch vor das Mikro, bekannt durch seine Fantasy-Romane um Die Trolle.

Christoph Hardebusch verrät uns nicht nur Einiges über seine Arbeitsweise und seinen Alltag als Romanautor, er gibt uns sogar exklusiv einen kleinen Einblick in zukünftige Projekte!

 

Morgen gibt’s ein neues Interview!

Morgen gibt es ein weiteres Interview. Wir haben es vor einer Woche mit einem bekannten Autor auf der Buchmesse in Frankfurt geführt, verraten aber noch nicht, wer uns da vor das Mikro gelaufen ist … Ein Hinweis, vielleicht am bekanntesten ist seine Buchreihe über große, starke, meist etwas dümmliche Fantasy-Kreaturen.

Ach, was soll’s: Es ist Christoph Hardebusch. Wir haben’s ja eh schon verraten. Freut euch drauf!