Folge 57 – Show Don’t Tell

Show Don’t Tell – ein weiterer Klassiker der dramatischen Schreibschule, wieder ein Anglizismus, der dringend erklärt werden muss. Zeigen statt erzählen – wozu das? Sind Geschichten denn keine Erzählungen? Warum ist es besser zu zeigen statt zu erzählen und wann sollte man vielleicht doch lieber erzählen statt zu zeigen? Verwirrt? Mit Recht! Entwirrungen liefert diese Folge.

Wochentipp: The Writing Magazine

Links zur Folge:

http://terribleminds.com/ramble/2012/04/11/a-long-look-at-show-dont-tell/ 

Folge 56 – Try/Fail Cycles

„Try“ und „Fail“, Versuch und Scheitern. Dass es Spaß macht, dem Helden im Roman bei seinen Siegen zu erleben, liegt auf der Hand. Doch warum ist es wichtig, dass er scheitert? Und wie scheitert der Held im Roman „richtig“, also so, dass es spannend für den Leser wird?

Der Wochentipp: „Der kleine Hobbit“ von J. R. R. Tolkien

Ein herzliches Danke!

Das hätten wir schon längst tun müssen: Uns bei allen bedanken, die unseren Podcast auf iTunes bewertet oder uns bei Facebook ein „Like“ geschenkt haben. Ganz besonders freuen wir uns über die vielen, tollen Beiträge, die ihr in den letzten Tagen und Wochen auf unserem Blog hinterlassen habt. Vielen, vielen Dank! Ihr seid klasse!

Eure SchreibDilettanten

Folge 55 – Graphic Novels für Autoren

In dieser Folge wird es wieder mal nerdig: Was haben wir als Romanautoren aus Graphic Novels gelernt? (Ihr wisst schon, Graphic Novels werden Comics von Erwachsenen genannt, damit’s nicht ganz so peinlich klingt). Wir versuchen, uns dem Thema so seriös wie möglich zu nähern. Ob uns das wohl gelingt?

Der Wochentipp: E-Magazine

Folge 54 – Kann man Schreiben wie ein Kochrezept lernen?

Stufendiagramm, Figurenbiografie, Trial-Fail-Cycles … Brauch ich das?

Unser Hörer Marco hat uns im letzten NaNoWriMo auf die Idee für diese Folge gebracht: Wir gehen der Frage nach, wofür die vielen Schreibhinweise, die wir immer wieder empfehlen, eigentlich gut sind. Muss man sich an sie halten? Gibt es beim Schreiben so etwas wie Regeln und wenn ja, darf man ihnen abweichen oder muss man sie auf jeden Fall befolgen?

Wird schreiben durch Rezepte zum stupiden Malen nach Zahlen oder helfen Tipps und Strukturen?

Wochentipp: Das Computerspielmagazin Edge – und zwar in der E-Mag Version