Folge 109 – Lieblingsautoren: Philip Kerr

Nachdem wir uns vor ein paar Wochen zum ersten Mal mit einem unserer Lieblingsautoren befasst haben, führen wir diese kleine Serie nun fort, indem wir uns dem schottischen Krimi- und Thrillerautor Philip Kerr widmen.

Sein „Wittgensteinprogramm“ und der Roman „Game Over“ erhielten den Deutschen Krimi Preis. Wir schätzen Kerr aber besonders für die Berlin-Trilogie und seine Bernhard-Gunther-Romane.

Im Mittelpunkt unseres Podcasts: Was haben wir von dem Schriftsteller Kerr lernen?

Wochentipp: The New 52 Batgirl

Folge 108 – USP (Unique Selling Point)

Agenturen und Verlage suchen bei neuen Autoren nach dem USP, dem Unique Selling Point ihres Manuskripts. Auf gut Deutsch ist damit auch das Allenstellungsmerkmal eines Romans gemeint. Was unterscheidet den vorliegenden Landhauskrimi von den anderen Tausenden, die bereits erschienen sind. Was macht die Lovestory des Liebesromans außergewöhnlich im Vergleich zu allen anderen Liebesromanen auf dem Markt?

Was alles als USP herhalten könnte und wie man zu so was überhaupt kommt – dieses und viele andere Fragen rund um den USP bilden den Inhalt dieser Episode.

Wochentipp: Neil Gaimans American Gods (Hörbuch)

Folge 107 – Dystopische Jugendbücher

Die dreibeinigen Herrscher„, „Die Tribute von Panem„, oder „Die Auserwählten – Im Labyrinth“ – dystopische Jugendbücher sind schon seit vielen Jahren beliebt und das nicht nur bei Jugendlichen, wie der Erfolg der „Tribute“ beweist. Grund genug für die SchreibDilettanten einen Blick auf dieses Sparte der Jugendliteratur zu werfen. Was unterscheidet sie von anderen SF-Romanen für Jugendliche und vor allen Dingen, wie schreibt man sie?

Wochentipp: „Mission Vendetta“ von Will Jordan

Link zur Folge:

Folge 106 – Top 10 Writing Excuses Episodes

Diesmal widmen wir uns ganz dem besten Podcast zum Thema Schreiben aller Zeiten: Writing Excuses. Mit dieser Folge wollen wir ihn euch ans Herz legen und die unserer Ansicht nach besten Episoden vorstellen, um den Einstieg zu erleichtern – oder auch um zum Diskutieren einzuladen, falls ihr den Podcast bereits hört. Welche Folgen haben euch am besten gefallen und sind empfehlenswert? Welche Lektionen sind für euch die wichtigsten, die ihr gelernt habt?

Wochentipp: „Der Geisterseher“ von Kai Meyer

Links zur Folge:

  1. 1.02 Blending the Familiar and the Original
  2. 1.03: Killing your Darlings
  3. 1.16: Butt In Chair, Hands On Keyboard
  4. 1.17: This Sucks and I’m a Horrible Writer
  5. 1.34: What the Dark Knight did right
  6. 3.14: The Four Principles of Puppetry
  7. 4.18: How to Steal for Fun and Profit
  8. 5.29: Rewriting
  9. 5.38: Dialog with John Scalzi
  10. 6.18: Hollywood Formula