Folge 8 – Ideen

Marcus Johanus und Axel Hollmann sind die Schreibdilettanten. In der 8. Folge unterhalten sie sich darüber, wie man Ideen für Romane entwickelt. Zum Glück ist niemand auf göttliche Eingebungen und geniale Moment angewiesen. Ideen können erarbeitet werden – und die Schreibdilettanten zeigen, wie das möglich ist.

Der Wochentipp:  Der Roman „Partials“ von Dan Wells

Links zur Folge

7 Gedanken zu “Folge 8 – Ideen

  1. Pingback: Noch eine Verlosung zum Welttag des Buches | Wortwerken

  2. Pingback: Die verflixte neue Idee | Marcus Johanus' Blog

  3. Pingback: Wie man ein Romanprojekt nicht beginnen sollte | Marcus Johanus' Blog

  4. Pingback: Interview: Richard Dübell | Die SchreibDilettanten

  5. Pingback: Folge 68 – Thriller Brainstorming 1 | Die SchreibDilettanten

  6. Pingback: Folge 69 – Thriller Brainstorming 2 | Die SchreibDilettanten

  7. Pingback: Die SchreibDilettanten – Podcast-Schreibkurs für Einsteiger | Marcus Johanus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.