Folge 87 – Selbstdisziplin und Motivation

Die kontroverseste Die SchreibDilettanten-Folge aller Zeiten! Was ist wichtiger, um seine Schreibziele zu erreichen? Motivation oder Disziplin? Unterscheiden sich die beiden überhaupt? Wenn ja, wie? Wenn nein, warum nicht? Und spielt das überhaupt eine Rolle?

Hört selbst, bildet euch ein Urteil – und teilt es uns in den Kommentaren mit.

Tipp der Woche: Weißer Schrecken von Thomas Finn

Link zur Folge:

Folge 82 – Produktivitätstipps

Wer will das nicht: Mehr schaffen in weniger Zeit? Für Autoren ist das lebenswichtig, denn die wenigsten von uns können hauptberuflich schreiben. Die Arbeit muss also irgendwie zwischen Job, Familie und den ganzen Rest gequetscht werden. Die wenige Zeit, die bleibt, muss optimal genutzt werden, ohne sich dabei selbst auszubeuten. Wir geben in dieser Folge Tipps, wie das funktionieren kann und berichten über unsere eigenen Erfahrungen.

Wochentipp: Orphan Black

Links zur Folge:

Folge 66 – Perfektionismus

Diese Folge liegt uns ganz besonders am Herzen: Klar, beim Schreiben sollte man immer bemüht sein, das beste aus sich herauszuholen. Nie sollte man damit aufhören, an den eigenen Fertigkeiten zu feilen. Allerdings: Gerade beim Schreiben ist Perfektionismus etwas, das einem ein Bein stellen und tödlich für die eigene Produktivität sein kann.  Wir geben in unserem Podcast Hinweise, wie man mit seinem Perfektionismus umgeht.

Tipp: Zeit zum Schreiben – von Richard Norden

Link zur Folge:

Folge 35 – Schreibblockaden

Ein Gespenst geht um – und Axel glaubt dran. Marcus eher nicht. Gemeint ist die Schreibblockade. Gibt es sie, gibt es sie nicht? Und wenn es sie nicht gibt, wieso leide ich dann darunter?

Um diese und andere widersprüchliche Fragen und Aussagen rund um das Thema, warum schaffe ich es heute verflixt noch mal nicht zu schreiben, obwohl ich es doch eigentlich möchte, geht es in der aktuellen Folge. Einmal hören, nie wieder Schreibblockaden, versprochen!

Wochentipp: Papyrus, die Autorensoftware

Links zur Folge:

Folge 27 – Aufschieberitis

Unsere Hörerin Katharina hat sie sich gewünscht – und hier ist sie: die Folge zum Thema Aufschiebritis. Welche Erfahrungen haben die SchreibDilettanten mit dem eigenen Aufschieben gemacht und wie haben sie es geschafft, sich trotzdem dazu durchzuringen, regelmäßig zu schreiben.

Der Wochentipp: Hans-Werner Rückert „Schluss mit dem ewigen Aufschieben“

Links zur Folge: